Baustein IV: Alle Kinder haben Rechte

Lernfeld 1: Kinderrechte – Regeln in unserer Lerngruppe
Lernfeld 2: Kinderrechte sind Menschenrechte

 

Lernfeld 1: Kinderrechte – Regeln in unserer Lerngruppe

1989 wurden die Kinderrechte in einem internationalen Abkommen in der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen definiert. In dem Material zum Lernfeld „Kinderechte – Regeln in unserer Lerngruppe“ wird die Kinderrechtskonvention in der offiziellen und in einer kinderfreundlich formulierten Fassung erläutert. Diese Materialien sollen Kinder und Erwachsene darin unterstützen, die Situation in der Lergruppe mit Blick auf die Umsetzung der Kinderrechte einzuschätzen und zu gestalten.

Kinder sind im Verständnis der UN Menschen von der Geburt bis zum 18. Lebensjahr. Bei uns werden Kinder ab 12 bis 14 Jahren als Jugendliche bezeichnet.

Lernfeld 2: Kinderrechte sind Menschenrechte – Kinder in Darfur

Die Schülerin Zola Schmitz aus Kalifornien entwickelte die Kampagne „Kids for Darfur“. Zola informierte ihre Mitschülerinnen und -schüler über die Situation der Kinder in Darfur und initiierte eine Postkartenaktion an die amerikanische Regierung. Die Kinder forderten die Politik zu einem stärkeren humanitären Engagement in Darfur auf. Mittlerweile haben in den Vereinigten Staaten und in Deutschland auch Jugendliche anderer Schulen diese Aktion aufgegriffen. So übergaben am 10. Juli 2008 Schülerinnen und Schüler im Bundeskanzleramt über eintausend Postkarten mit der Bitte, sich stärker für Menschen in Darfur einzusetzen.

In dem Lernfeld setzen sich Kinder mit der Lebenssituation Gleichaltriger in Darfur auseinander. Sie benutzen dafür Kinderzeichnungen aus Darfur. Sie „beantworten“ diese Zeichnungen mit Bildern, auf denen sie zeigen, wie sie sich für Kinder in Darfur einsetzen und wie sie helfen können. Die Diskussion der Kinder über Darfur und eine Kampagne, die das Ziel hat, Spendengelder für Darfur zu sammeln, werden durch einen Brief von Ted Chaiban, Leiter UNICEF Sudan, gestützt.

Konzept

Das Konzept beinhaltet die fünf Bausteine Identität entdecken, Gemeinschaft leben – Kinder sind stark – Demokratie leben, Verantwortung übernehmen – Alle Kinder haben Rechte – Global Kids sowie zwei Zusatzbausteine für Eltern und Lernbegleitende.
Startseite

Baustein 1

Identität entdecken, Gemeinschaft leben

Lernfeld 1: Meine Hände – unsere Hände
Lernfeld 2: Wer bin ich? Wer sind wir?

Mehr erfahren

Baustein 2

Kinder sind stark

Lernfeld 1: Ich-Botschaften formulieren, mit Gefühlen umgehen und zuhören können
Lernfeld 2: Andere Kinder kennenlernen – Freundschaften
Lernfeld 3: Für andere Kinder eintreten – gegen Mobbing

Mehr erfahren

Baustein 3

Demokratie leben, Verantwortung übernehmen

Lernfeld 1: Klassenrat
Lernfeld 2: Kinder übernehmen Verantwortung – Service-Learning – Lernen durch Engagement

Mehr erfahren

Baustein 4

Alle Kinder haben Rechte

Lernfeld 1: Kinderrechte – Regeln in unserer Lerngruppe
Lernfeld 2: Kinderrechte sind Menschenrechte

Mehr erfahren

Baustein 5

Global Kids

Lernfeld 1: Kinderbilder in Medien
Lernfeld 2: Kinderkonferenz – Schule macht Demokratie
Lernfeld 3: Kinderkonferenz – Hands for Kids

Mehr erfahren

Zusatzbausteine

Zusatzbaustein A: Elternarbeit
Zusatzbaustein B: Hands for Kids für Pädagogen
Mehr erfahren